Willkommen im Forum der AG Gestose-Frauen e.V.

Bitte ergänzt Eure Namen mit Kürzel des Nachnamens oder des Wohnortes,
damit Euch alle auseinander halten können. Vielen Dank.
| Forum | Suchen | Mitglieder | Empfehlen | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


Fussschmerzen 9 Monate nach Präeklampsie
Forum
- Forum der Arbeitsgemeinschaft Gestose-Frauen e.V., Issum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
Name Nachricht
ms-Joda


Siedler
2 Beiträge

Fussschmerzen 9 Monate nach Präeklampsie, 13 Jan. 2017 19:04


Hallo,
9 Monate nach der Präeklampsie hab ich jedes Mal nach dem Schlafen und Sitzen starke Schmerzen in den Füßen, wobei der rechte Fuß stärker betroffen ist. Ich kann dann ca. 10 Minuten nicht normal laufen, nur humpeln.
Ich habe durch die Präeklampsie extreme Ödeme auch in den Beinen gehabt. Mein Fuß war ca. 3 mal so groß wie jetzt.

Gibt es hier einen Zusammenhang? Geht es noch jemanden so? Kann man etwas dagegen unternehmen?
 
 
     
Schoko-Eule


Siedler
21 Beiträge

RE: Fussschmerzen 9 Monate nach Präeklampsie, 13 Jan. 2017 21:29


Hi,
mh, ich hatte es auch. Hatte das Gefühl, dass sich z.b. nach dem hocken auf dem Boden (und da ist man ja quasi immer mit den Zwergen) die fußknochen verschoben haben und erst einmal wieder in die richtige Position zurück rutschen mussten. Habe gedacht, dass meine fußmuskeln wohl dem extrem schnell gestiegenen Gewicht (20 kg in vier Tagen wegen Nierenversagen) nicht gewachsen waren und meine Füße durchgetreten waren.
Inzwischen (16 Monate später) ist es besser, kommt aber gelegentlich noch vor.
Alles gute!
Sandra
 
     
Mellistar


Siedler
41 Beiträge

RE: Fussschmerzen 9 Monate nach Präeklampsie, 13 Jan. 2017 21:36


Hallo,

bei mir hat sowas auch nach ca 9 Monaten angefangen.Erst waren es leichte Schmerzen im Fuß und so ein Gefühl als wenn sie geschwollen wären.Auch meistens nach dem Schlafen oder längere Zeit sitzen.Und jetzt kommt ab und zu auch noch ein Kribbeln.Aber ich merke es eigendlich nur vermehrt im rechten Fuß.Jetzt habe ich heute doch mal meinen Hausarzt darauf angesprochen und nächste Woche habe ich da einen Termin.Er will sich das mal anschauen.Aber ob das Nachwirkungen einer Gestose sind,kann ich dir leider auch nicht sagen.Nur,daß es mir so ähnlich geht und ich auch gerne wissen möchte,ob es da einen Zusammenhang gibt...

LG
Melli
 
 
     
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Fussschmerzen Monate Präeklamp ...
  Antwort schreiben | Zurück zum Forum




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!